Naturtrainer

Mit Kindern die Natur entdecken

Naturtrainer in Aktion
Naturtrainer in Aktion

Wenn Sie sich in der nachberuflichen Phase befinden und Interesse haben, mit Kindern spielerisch die Natur zu erkunden, dann sollten Sie sich beim NABU bewerben. Im Rahmen eines bundesweit einmaligen Projektes bilden wir im Auftrag der Landes-zentrale für Umweltaufklärung in vier Regionen in Rheinland-Pfalz SeniorInnen zu NaturtrainerInnen aus: Pfalz, Westerwald, Rheinhessen und Trier. Die ausgebildeten Naturtrainer kooperieren mit einem Kindergarten ihrer näheren Umgebung und bereichern das dortige Umweltbildungs-angebot.


"leben gestalten lernen" - das Konzept

Gemeinsam lernen (Foto: C. Schauroth)
Gemeinsam lernen (Foto: C. Schauroth)

Die Naturtrainer-Ausbildung bereitet die Teilnehmer auf ihre ehrenamtliche Arbeit in den Kindergärten vor. In acht halbtägigen Praxisworkshops erhalten sie Anregungen und Tipps, welche Spiele, Experimente, Beobachtungen und kleinen Natur-Projekte Sie mit den Kindern durchführen können. Die Workshops finden einmal monatlich statt und sind sehr praxisnah. Begleitet durch Umweltpädagogen des NABU sammeln die angehenden Naturtrainer erste Praxis-erfahrungen und werden in der Zusammen-arbeit mit den Patenkindergärten unterstützt. Die Teilnahme an dem Projekt ist kostenlos.

 

Interessenten können sich bei der NABU-Regionalstelle Süd melden.

Für nähere Informationen können Sie sich hier das Faltblatt des Projektes ansehen:

Download
Faltblatt Naturtrainer 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.0 KB